Zum Hauptmenü Zum Inhalt

September
14.09.2018 | Dortmund

Fachtag: Männer mit Fluchtmigrationshintergrund als Väter

Im Rahmen des Projekts "Irgendwie Hier! Flucht – Migration – Männlichkeiten" lädt die Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW e.V. zum Fachtag ein.

Der Hauptvortrag von Dr. Michael Tunç reflektiert die ethnisierten Diskurse und entwirft anhand erster empirischer Studien ein differenziertes Bild dieser Männer/Väter. So sollen gleichermaßen Ressourcen und Herausforderungen sichtbar werden, diese Väter mit Fluchtmigrationshintergrund für ein gutes Aufwachsen ihrer Töchter und Söhne in Sozialer Arbeit zu unterstützen.

Im Rahmen von 2 Workshops widmen sich Antonio Díaz und Ataman Yildirim einem praktischen Zugang zum Feld der Väterarbeit im Kontext von Flucht und Migration.